Sonntag, 28. Mai 2017

Hochzeitsalbum im neuen Gewand...

... ich melde mich kurz von der Front. Sämtliche Familienmitglieder liegen krank in
der Gegend rum, bzw. ist der eine gesund hat der nächste schon die Erkältung weiter
gereicht bekommen. Bei uns geht aktuell anscheinend eine Erkältungswelle um und
wir haben alle "hier" gerufen, als es darum ging wer alles abbekommt.
Darum konnte ich in den letzten Tagen auch nicht wirklich schreiben. Dennoch habe
ich es geschafft ein Hochzeitsalbum fertig zu stellen. Mehr kann ich Euch leider nicht
erzählen, außer, dass ich mich jetzt wieder auf meine Couch flüchte und mich weiter
ausruhen werde.




Hoffentlich seid Ihr gesund und munter.

Bis bald
Eure Frau Kasper

Sonntag, 7. Mai 2017

Sunshine...

... überraschend war das Wochenende recht sonnig und so konnten zwei
schöne Tage im Freien verbringen.

Zu Erst aber habe ich noch ein Kärtchen für Euch.



Am Samstag waren wir in Würzburg auf Geburtstag eingeladen. Es gab leckere Salate,
tolle Hauptspeisen und saftige Kuchen. So konnten wir einen schönen Nachmittag im
Garten verbringen. Auch unser Kleiner hat es sichtlich genossen, dass es so schön warm
war und so hat er im Gras sitzend umringt von vielen Kindern mit einem Dauerlächeln
die ganzen Leute beobachtet.

Heute Mittag waren wir dann bei Meiner Oma in Scheinfeld, Schnitzeltag mhhhh :-)
Die ganze Meute hat sich dann wie üblich zum Sonntäglichen Spaziergang auf
den Weg gemacht. Immer wieder lustig, denn es sieht aus wie eine halbe Völker-
wanderung aus, wenn wir alle unterwegs sind :-)

Hoffentlich habt ihr die Wärme draußen auch genossen und hattet nicht zu viel Stress.

Ich wünsche Euch noch einen schönen Abend.
Eure Frau Kasper

Dienstag, 2. Mai 2017

Hoch hinaus...

... sind wir am Sonntag gekommen, denn wir haben den Baumwipfelpfad in Ebrach besucht.
Zuerst seht Ihr aber mein neuestes Werk :-).


Den einzig sonnigen Tag an diesem Wochenende wollten wir auf jeden fall draußen verbringen.
Als dann meine Tante vorgeschlagen hat nach Ebrach zu fahren und uns mal die Gegend
und die Wälder von oben anzusehen waren wir natürlich sofort dabei.
Wir sind dann nach dem sonntäglichen Essen bei meiner Oma aufgebrochen
und ein halbes Stündchen weiter in Richtung Geiselwind gefahren, einen Steinwurf entfernt liegt Ebrach.
Leider hatten wohl nicht nur wir die Idee bei diesem Wetter den schönen Ausblick zu genießen,
denn der Parkplatz versprach auf den einen oder anderen Menschen zu treffen.
Am dritten Ausweichparkplatz vorbei und kurz vorm Aufgeben
hatten wir dann doch ein Plätzchen für unsere Autos gefunden und machten uns auf den Weg zu den Kassen. Dort angekommen waren wir angenehm überrascht,
die Leute hatten sich gut verteilt und wir kamen sogar mit unserem Thule Cross problemlos
über Luftige Wege zu noch höheren sich in den Himmel schraubenden Aussichtspunkten.
Ein sehr schöner Anblick hat sich uns da in knapp 42 Metern Höhe geboten,
wirklich zu empfehlen wenn das Wetter mitspielt.






Hoffentlich konntet Ihr den Sonntag auch so genießen wie wir.
Ein paar Eindrücke habe Ich Euch wie immer auf Bild gebannt.

Bis bald
Eure Frau Kasper